Ungenau, fehlerhaft und Umsatz weg!

Grenzen manueller Datenerfassung

Webcast: Manuelle Datenerfassung hat Grenzen!

Gehören Sie auch zu den 82 Prozent, die aufwendig aus Papierbelegen oder PDFs strukturierte Daten aufbereiten? Dann wird es Zeit, damit aufzuräumen!

Erfahren Sie mehr über die Grenzen manueller Datenerfassung und wie Sie diese umgehen:

  • Ungenau durch menschliche Fehlerrate
  • Fehlerhaft durch Zeitverzug
  • Resultat ist Umsatzeinbußen

Denken Sie dran! Auch heute noch liegen etwa 80 bis 90 Prozent aller Unternehmensdaten unstrukturiert und in fast allen Bereichen vor, darunter die Personal-, Finanz- und Rechtsabteilung.

Jetzt Webcast ansehen und starten! 

Einfach nebenstehenden Kontaktformular ausfüllen – wir leiten Sie sofort zum Webcast weiter.

Ihre Expertin im Webcast
Christiane Tetzner | inserve

ctetzner@inserve.de
+49 511 936 857 67

Webcast jetzt ansehen!